Dienstag, 31. Oktober 2017

6 Köpfe-12 Blöcke und 12tel-Blick im Oktober

So, da bin ich wieder, heute mit meinem Oktoberblock 'Joseph's Coat'.

Ich nähe gerne mit der Hand und als ich am Monatsanfang das ausführliche Tutorial von Andrea von Quiltmanufaktor las, habe ich mich auf die Applikation, die ich wie beim Dresden Plate im April natürlich mit der Hand machen wollte, gefreut.
Das in der Anleitung vorgeschlagene L11-Vlies hatte ich nicht, aber mit meinem Wunderpapier, das ich noch vom Applizieren beim Dear Jane hatte, ging es auch. Aber dann war es doch friemelig, bis alle Abstände ungefähr gleich waren und sich alles zur Runde zusammenfügte.
Jetzt sind 10 von 12 Blöcken genäht und mehr und mehr soll ein harmonisches Ganzes entstehen. Deshalb habe ich nochmal den grünlichen (Hintergrund-)Stoff verwendet. Da rote Stoffe bisher etwas unterrepräsentiert waren, war die Wahl schnell klar. Ausprobiert habe ich auch eine grüne Blume -- aber der Mantel - die Blume- sollte bunt sein.
Endspurt also im Quiltalong 2017. Ich hätte Anfang des Jahres nicht gedacht, dass mir die monatlichen Aufgaben so viel Spaß machen.
Jetzt freue ich mich auf den Novemberblock und bedanke mich bei Andrea von Quiltmaufaktur für die ausführliche Anleitung im Monat Oktober.

Am Monatsletzten ist es auch wieder die Zeit für meine 12tel-Blicke.
Außer, dass natürlich im Herbst die Blätter sich mehr und mehr verfärben, gibt es keine großen Veränderungen. Aber dieses Mal sind Vierbeiner zu entdecken ... 
Habt alle einen schönen Feiertag. Beste Grüße und macht es euch fein!
Beate

Kommentare:

  1. Liebe Beate, wenn ich deine herrlichen Blöcke sehen ärgere ich mich ein wenig nicht mit gemacht zu haben. Das Gesamtbild gefällt mir sehr gut.

    Herzliche Grüße Petra

    AntwortenLöschen
  2. Die Blöcke sehen wunderbar zusammen aus, ganz fein.

    Nana

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Beate,
    der Block sieht sehr gelungen aus...und passt harmonisch ins Gesamtbild...bin gespannt auf den Nächsten, den es morgen gibt;-)

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  4. Der neue Block sieht klasse aus und fügt sich harmonisch ein.
    Viele liebe Grüße
    Ursula

    AntwortenLöschen
  5. Hej Beate,
    deine Blocks sind alle so schön sauber genäht, auch der neue Block sieht super aus. Ich mag es auch mit der Hand zu nähen, das ist fast meditativ :0) tolle stoffwahl übrigens! ...happy halloween ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Beate,
    Nun habe ich auch Deinen Blog gefunden. Ich komme auch öfter vorbei. Er gefällt mir sehr gut Dein Blog und auch Dein Block ist toll geworden.
    Viele Grüße vom Niederrhein
    Elke

    AntwortenLöschen
  7. Dein Block ist perfekt genäht und sehr harmonisch, genau wie deine Zusammenschau. Liebe Grüße Ingrid

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Beate,
    dieser Block ist dir super gelungen, alle Blöcke sehen zusammen gesehen auch klasse aus. Ich freue mich schon auf dein Finish :-) und bin auch neugierig, was hast du denn für ein Wunderpapier?
    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  9. Deine Blöcke gefallen mir sehr gut und ich kann mir gut vorstellen, was das für eine Pfriemelei ist. Deshalb mache ich sowas auch nicht. :) Auch die Decke im vorigen Post sieht oberklasse aus. Toll.

    Viele Grüße
    Margrit

    AntwortenLöschen
  10. Deine Blöcke sind super! Sag mal, die passen ja super in eure Fliesen. Habt ihr die Größe extra für Patchwork ausgesucht ;))) Wer war da eher da, das Huhn oder das Ei?
    LG eSTe

    AntwortenLöschen
  11. Wie schnell das Jahr doch wieder mal zu Ende geht, liebe Beate.
    10 von zwölf Blöcken, und alle machen sich echt gut nebeneinander.

    LG Ute

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Beate. Deine Blöcke sehen sehr schön aus. Schöne Farbzusammenstellung alles perfekt.Das Gesamtbild auf den Fliesen sieht toll aus weiterhin viel Spaß damit. Schön deine Jahreszeitenfotos. Angenehmes Wochenende schon mal und liebe Grüße Jana.

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Beate, danke für Deinen Besuch auf meinem Blog. Tolle Blöcke die du nähst ich möchte auch wieder mit Patchwork anfangen hab ja noch ein paar Stoffe aus meiner Sammelzeit.
    Bei mir war es wegen Krankheit wo ich auf vegane Ernährung Rohkost Smoothies etc. umgestellt habe.
    Und das mit der Dusche ist Gewohnheit ich mach das auch wegen meiner Krankheit morgens Arme und Beine kalt.
    LG
    Ursula

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Beate,

    ohhh wie schön Du die Blöcke angeordnet hast, das sieht richtig richtig toll aus. Wir warten hier gespannt auf den nächsten Block und auch auf den Collagen fehlen nur noch zwei Bilder, mannohmann wie schnell die Zeit vergeht!

    Herzliche Sonntagsgrüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  15. Ein wunderschöner Block ! Alle zusammen sehen toll aus !
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Beate,

    dein Block sieht richtig toll aus...und dann auch noch per Hand angenäht... puuuh da ziehe ich wirklich meinen Hut. :)
    Ich habe mich für die einfachere Version mit der Nähma entschieden...

    Viel Spaß bei der Leiter und beim experimentieren wünscht dir die Nähbegeisterte

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Beate,
    mir gefallen all deine Blöcke sehr gut und so pass genau in den Fliesen...
    💗lichst Steffi

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Beate,
    tolle Blöcke hast Du bisher genäht, der neue ist ein richtiger Hingucker.
    Liebe Wochenendegrüße
    Roswitha

    AntwortenLöschen
  19. Ein sehr hübscher Block und so sauber genäht.

    Nana

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Bea, wie schön Dein neuer Block wieder geworden ist. Nun fehlen nur noch zwei und es sieht bis jetzt so toll aus.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen