Mittwoch, 25. Oktober 2017

Bernina Medaillon-Quiltalong: 3. Border

Ihr Lieben,
zunächst einmal möchte ich mich ganz herzlich für euer positives Feedback zum Kordelzugbeutel bedanken. Inzwischen habe ich noch 2 weitere Beutel genäht (siehe unten). Sie sind ratzfatz fertig; einen habe ich schon verschenkt.

Aber heute möchte ich euch die aktuelle Größe meines Bernina-Medaillonquilts zeigen.
Endlich ist auch der 3. Rand dran *freu*freu*freu*
Ich weiß, einige von euch haben den Medaillonquilt schon ganz fertig genäht, manche ihn sogar schon komplett gequiltet, aber ich bin am Aufholen ...
Danke,  Dorthe von lalala-patchwork für die ausführliche Anleitung. Zwar habe ich mir die größte Mühe gegeben, aber einige Ecken der Gänse sind doch in der Naht verschwunden.
Im Gesamtbild fällt es nicht mehr so auf und ich bin deshalb trotzdem mit mir zufrieden.
Der Quilt wird recht bunt werden, was ja eigentlich gar nicht so meins ist, aber hier gefällt es mir doch. Ich werde auch weiterhin die Stoffe komplett aus meiner Restekiste nehmen.
Ob es allerdings eine Tischdecke wird - keine Ahnung weiterhin.
Auf jeden Fall kommt jetzt mit Border No.4  Paperpiecing und darauf freue ich mich sehr. Da sitzen die Nähte perfekt...
60 Square in a Square werde ich zu nähen haben, die ersten 3 sind geschafft -- fehlen also noch 57!






Bis zum nächsten Mal!
Beate

Kommentare:

  1. Klasse sieht dein Medalion Quilt aus. Ich habe auch versucht nur aus Resten ihn herzustellen, aber ich musste dann doch noch Stoff nachbestellen. Aber ich habe das Top fertig. Deiner wird wunderschön werden, bin gespannt auf das Endergebnis.

    Liebe Grüße Marita

    AntwortenLöschen
  2. Liebe BEate,
    was ich da sehe, gefällt mir schon sehr gut! Wenn einige Spitzen von den Gänsen in den Nähten verschwinden, was soll's , es ist doch Handarbeit *lächel* Ich finde den Quilt bis jetzt wunderschön! Viel Spaß beim weiternähen, ich bin schon auf die nächste Bordüre gespannt!
    Hab einen wundervollen und fröhlichen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Beate,
    ich bin begeistert von deinem Quilt. Es sind doch bestenfalls nur "Spitzchen" die da verschwinden. Ich glaube, ich könnte so etwas überhaupt nicht ;-))).
    Viele liebe Grüße
    Ursula

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Beate,
    dein Quilt sieht bis hier richtig toll aus. Freue mich schon auf die nächste Runde.
    LG Manuela

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Beate,
    da kann ich nur Wow sagen, dein Quilt sieht ganz fantastisch aus! Ich freue mich schon auf deine Fortsetzung.
    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  6. Das square in a square Muster reizt mich auch noch, ich werde das bei Dir mal verfolgen. Und Dein Medaillon wird toll, mir gefällt gut wie bunt Du ihn machst.
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Beate,

    dein Medallion Quilt wird wunderschön...und die 57 Square Blöcke schaffst du auch;-)...sie sehen schon toll aus...

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  8. Unglaublich schön !!!!!
    Liebe Grüße von Angela

    AntwortenLöschen
  9. Die Farben sind so schön gewählt, da bin ich gespannt wie es weiter geht. LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  10. Ein Kunstwerk liebe Beate, einfach wunderschön!!!!♥

    Herzliche Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Beate, der 3. Border ist dir wirklich gut gelungen. Sei nicht so streng mit dir. Meine Spitzen sind wesentlich mehr gekappt - aber ich nehm es so wie es ist. Das square-in-a-square hab ich auch sehr gern genäht, ich mag das Papiernähen auch, da passt einfach alles. Mein Top liegt momentan und wartet auf's Quilten. Viel Spaß weiterhin
    und liebe Grüße eSTe
    LG eSTe

    AntwortenLöschen
  12. Das wir ein wunderschöner Quilt!!!
    LG
    Gitta

    AntwortenLöschen