Freitag, 22. Juni 2018

Row by Row Criss Cross und Scrap Vortex-QAL

Ups, seit 5 Wochen habe ich hier nichts mehr gepostet.
Das lag vor allem am schönen Wetter der letzten Wochen, das mich vom Nähen abgehalten hat und ich dementsprechend nichts zum Zeigen hatte.
Die Aufregung um die neue DSGVO tat ein Übriges. Ich musste traurig zusehen, wie viele meiner regelmäßig besuchten Blogs verschwanden - entweder weil sie jetzt nur noch von eingeladenen Lesern besucht werden können oder sogar gelöscht wurden.
Ehrlich gesagt hat durch das ganze Hin und Her auch meine Motivation gelitten, mich hinzusetzen und einen Blogbeitrag zu verfassen.
Aber ich mache weiter und heute zeige ich euch, woran ich in den letzten Wochen gewerkelt habe.
Seit dem 1. Mai schon gibt es von Katharina/greenfietsen den Criss Cross-Block des 6Köpfe12Blöcke-QAL.
Der Block ist einfach und schnell genäht, trotzdem habe ich leider erst 3 fertig. Aber ich bleibe am Ball. Zu viel Spaß macht es, meinen RowbyRow 2018 wachsen zu sehen.

Ein anderes Projekt, an dem ich momentan arbeite, ist der Scrap Vortex-QAL.
Noch nie hatte ich davon gehört, und als ich bei Instagram vor einigen Wochen die ersten Fotos sah, war ich infiziert.
Aus Stoffresten - und davon habe ich ja mehr als genug - werden bunte Blöcke genäht.
Man startet damit, 2 Scraps zusammen zu nähen. Dann die 2er zusammennähen zu 4ern, die 4er zu 8ern usw. Oder ganz einfach scrap an scrap - so wie es kommt. Zwischendrin immer wieder trimmen und bügeln.
Ich nähe einfach frei drauflos und das macht mir riesigen Spaß. Es ist so herrlich unkompliziert.
Am Ende werden meine Blöcke ca. 12,5 x 12,5 Inch groß.
Klar, es wird 'zufalls-bunt', aber mir gefällt es. Ich nähe immer mal dran weiter, bis ich am Ende keine Stoffreste mehr habe -hihi - bzw. das Top Kuschelquiltgröße haben wird.
Ich werde euch meine Fortschritte zeigen.

Heute aber wünsche ich euch erstmal ein schönes Wochenende. Macht es euch fein.
Bis bald!

Beate


Kommentare:

  1. Liebe Beate,
    die DSGVO hat uns wohl alle irgendwie ausgebremst.
    Deine Blöcke sehen toll aus. Die Scrapblöcke sind auch interessant.
    Liebe Grüße, Marita

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Beate,
    die dämliche Verordnung, die eigentlich für ganz andere Sachen beschlossen wurde, setzt uns Bloggern ganz schön zu. Aber wir lassen uns den Spaß nicht vermiesen und ich freue mich über jeden Blog der noch da ist. Deine Blöcke gefallen mir sehr gut !

    Liebe Grüße
    Angelika von da, wo der Norden aufhört

    AntwortenLöschen
  3. Mir gefällt Dein Zufallbuntes auch sehr gut.

    Nana

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Beate, im Verlaufe der Datenschutzgeschichte bist du mir irgendwie "abhanden" gekommen. Wie konnte das nur passieren, ich dachte du hättest deinen Blog auf privat gestellt. Wie schön, dass du wieder aktiv bist und ich dich wieder gefunden habe. Auch bei mir lief es eine Zeitlang auf Sparflamme, nur die SALs habe ich fleißig bedient. Deine Criss-Cross-Blöcke gefallen mir sehr und auch das Scrappy-Projekt hat Potential.
    LG eSTe

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Beate,
    schön, dass du noch da bist. Deine Blöcke aus Reste sehen toll aus. Die anderen Blöcke auch , da hinke ich noch etwas hinterher. Aber im Moment fehlt mir auch die richtige Motivation und die neue DSGVO hat ihr Übergeriges dazu beigetragen. Es sind so viele Blogs verschwunden leider. Aber ich hoffe, dass es sich im Laufe der Zeit wieder normalisiert.

    Liebe Grüße Marita

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Beate,
    ja, uns "Weiter-Bloggern" geht es wohl allen so- traurig, weil so viele Blogs gelöscht wurden, enttäuscht, weil man nicht zum Lesen der nun privaten Blogs eingeladen wurde, ärgerlich, weil so einiges von Google nicht mehr funktioniert (Kommentarmoderation) und durch all das: lustlos zu Nähen.
    ABER: die Nählust kommt wieder! Und ich blogge auch weiter. Wer sich versteckt, wird eben nicht mehr gelesen! Jedenfalls suche ich mir nicht mühsam die privaten Blogs zusammen, auch wenn ich eingeladen wurde. Es finden sich auch schöne Neue!
    Schön, dass du weitermachst und wieder da bist.
    Viel Spaß und LG, Doris :o)

    AntwortenLöschen
  7. Toll deine Fortschritte und noch schöner das ich sie sehen darf! Deine Blöcke sind superhübsch und auf den restequilt bin ich besonders gespannt. Liebe Grüße Ingrid

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Beate,
    wie schön, daß Du wieder da bist! Ja, es ist sehr traurig, daß so viele liebgewordene Blogs einfach verschwunden sind. Ich hoffe immer noch, daß die ein oder andere doch wieder zurückkommt!
    Wunderschöne Blocks hast Du genäht! Ich bin schon auf weitere Bidler gespannt, was aus all den schönen Blocks werden wird!ICh freu mich sehr, daß Du auch weiterbloggst :O)))
    Ich wünsche Dir einen guten Start in eine schöne neue Woche!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Beate, im Sommer ist das bloggen manchmal schwieriger hinzubekommen, weil es halt auch so viele andere schöne Sachen gibt...
    es ist schön, wieder was von Dir zu lesen.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Beate,
    ich denke, dass viele, die ihre Blogs gelöscht haben, sich im Vorfeld schon gedanklich vom Blog verabschiedet hatten. Ich finde es auch traurig, dass so viele Blogs verschwunden sind. :-( Umso mehr freue ich mich, mal wieder von Dir zu lesen.
    Deine Blöcke sehen klasse aus, ich bin gespannt, wie es weitergeht.
    LG Viola

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Rike,
    Deine Criss Cross Blöcke sehen toll aus, ich werde sie auch bald nähen können, zugeschnitten liegen sie hier schon seit letzter Woche. Bei Rike bin ich auf dich aufmerksam geworden und dein Blog gefällt mir sehr gut. Deshalb komme ich jetzt häufiger bei dir vorbei. ;-)

    Einen wunderschönen Sonntag für dich und herzliche Grüße aus Heidelberg,
    Annette

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Beate,
    auch wenn ich im Moment nicht mehr blogge, schaue ich gerne bei all den liebgewonnenen Seiten nach neuen Beiträgen ... und wie schon auf Insta geschrieben, ist deine Seite des Abschiedsgeschenks klasse geworden.
    GLG Astrid

    AntwortenLöschen