Mittwoch, 11. Juni 2014

Türkranz und Tischdeko

Einen Türkranz im Eingangsbereich finde ich schön und es muss mal wieder etwas Frisches her ...




An vielen Stellen in unserer Nähe wachsen Hainbuchen und deren leuchtendgrüne Früchte, die ab Mai in Ähren an den Zweigen hängen, sind  natürliches Dekomaterial ...
Ich mag es schlicht und deshalb bekommt der fertige Kranz keine weitere Deko ...
Da ich ein paar Früchte zu viel abgeschnitten habe, entsteht noch eine kleine Tischdeko
 für den Gartentisch ...

Die Rose ist aus dem Garten, die Girschblüten  sind nein, nicht aus dem Garten, hihi vom Wegesrand...



Apropos, Rosen.Ich freue mich sehr, heute habe ich diesen Rosenstrauß geschenkt bekommen ...
Hochzeits-
-strauß


Herzliche Grüße von

Beate

Kommentare:

  1. Nun weiß ich auch was man Schönes mit Gierschblüten machen kann! ;-)))
    Deine Deko ist hübsch und so einen bunten Rosenstrauß bekam ich zum 25.Geburtstag von meinem Mann! Lang ist es her!
    LG,Ulla

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ulla,
      lieben dank für deine netten Zeilen. In der Vase sind Gierschblüten doch hübsch, aber im Garten rupfe ich schon die Blätter raus, sobals ich sie sehe.
      LG, Beate

      Löschen
  2. Liebe Beate,
    da gratuliere ich aber zuerst zum Hochzeitstag. Die Anzahl der Jahre verrätst Du uns nicht ;o)
    Dein Türkranz und auch der Kranz für die Gartenrose gefallen mir sehr gut. Das Grün ist so schön. Maigrün, auch noch im Juni ;o)
    Ich schicke Dir einen lieben Gruß. Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Elke,
      danke für deine lieben Glückwünsche. Och, eigentlich ist es ja kein Geheimnis, sondern ein Grund zur Freude: Wir haben letzte Woche den 32. Hochzeitstag gefeiert.
      LG, Beate

      Löschen
  3. Hallo Beate,

    Glückwunsch zum ??. Hochzeitstag. :-)
    Deine Deko für die Türe und den Tisch finde ich ganz bezaubernd.
    Die Natur stellt uns so viel Material zur Verfügung, dass der künstliche Kram nicht gekauft werden müßte.

    Liebe Grüße
    WaltraudD

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Waltraud,
      lieben Dank für deinen Glückwunsch. Es ist so herrlich, dass die Rosen auch heute, nach 1 Woche, noch richtig schön aussehen. Sie sind alle ganz toll aufgeblüht.
      Ich grüße dich ganz herzlich.
      Beate

      Löschen
  4. Liebe Beate, toll Deine Hainbuchen, Girschblüten und Rosen!!!
    Der Kranz gefällt mir besonders, genauso, schlicht :)
    Das Häkelnetz habe ich auch schon mal gehäkelt, allerdings benutze ich es gar nicht so oft, da es ganz schön durchhängt :/
    Wollte schon immer mal eine andere Variante probieren, aber schön isses :)
    LG, von Annette und einen schönen Hochzeitstag noch <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Annette,
      vielen Dank für deinen netten Kommentar.
      Herzliche Grüße von
      Beate

      Löschen
  5. Der Türkranz ist klasse, der gefällt mir auch.
    Und auch der kleine mit der Rose ist ein echter Hingucker.
    Ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nicole,
      lieben Dank für dein Lob.
      Viele Grüße von
      Beate

      Löschen
  6. Liebe Beate,
    herzlichen Glückwunsch zum Hochzeitstag. Der Kranz und die Tischdeko sehen ganz wunderbar aus.
    LG Marianne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Marianne,
      dankeschön für deinen Glückwunsch. Wir waren dann abends bei unserem Stamm-Italiener und haben es uns gutgehen lassen.
      Herzliche Grüße aus dem momentan regnerischen Norden.
      Beate

      Löschen
  7. Liebe Beate,
    Sehr schöner Türkranz, schön schlicht , gefällt mir sehr gut. Die Tischdeko ist ebenfalls sehr schön. Herzlichen Glückwunsch zum Hochzeitstag , daher die schönen Rosen sicherlich.

    Liebe Grüße
    Marita

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Marita,
      dankeschön! Stimmt, die Rosen habe ich von meinem Mann zum Hochzeitstag geschenkt bekommen und auch heute, nach 1 Woche, ist der Strauß immer noch gaaaanz schön.
      LG, Beate

      Löschen
  8. Liebe Beate,

    ich wünsche hier auch nachträglich die allerbesten Glückwünsche zum Hochzeitstag. Ein herrlicher leuchtender Rosenstrauss ist das. Der Türkranz ist Dir prima gelungen, so einladende sieht das aus. Ein gutes Wochenende.

    Herzliche Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Kerstin,
      vielen Dank für deine lieben Worte. Ich mag Rosen sooo gern und dieses sind fair gehandelte Rosen (lt. Schildchen mit Code-Nummer), was ich ja gut finde. Allerdings kommen sie (wie ich gegoogelt habe) aus Kenia.
      Liebe Grüße von
      Beate

      Löschen
  9. Liebe Beate, das ist aber ein schöner Blog mit wundervollen Einträgen und Bildern.
    Da möchte ich gleich Dein follower werden und ein bischen weiter lesen bei dir.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Susanne,
      ich freue mich sehr über deine lobenden Worte.
      Man liest sich!
      Beate

      Löschen
  10. Ein richtig schöner Hingucker ist dieser schlichte grüne Türkranz. Ich mag so etwas sehr gerne. Und der bunte Rosen-Hochzeitstagstrauß ist auch toll. Herzlichen Glückwunsch nachträglich, zum wievielten auch immer...
    Liebe Grüße
    Inge

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Inge,
      vielen Dank für deine netten Worte. Mein Mann schenkte mir 16 Rosen ... 1 Rose steht für 2 Jahre ...
      Ganz liebe Grüße von
      Beate

      Löschen
  11. Liebe Beate,
    dein Kranz sieht toll aus. Und ich finde auch, dass er keine weitere Verzierung mehr bracht. Weniger ist manchem mehr *zwinker*
    Schade das unsere Haustür die volle Sonne abbekommt sonst würde ich ihn gleich nachbasteln. Strohkranz-Rohlinge habe ich genug. Denke aber, er würde bei uns nicht lange halten. Aber für die Terrasse wäre es vielleicht etwas *überleg*. Also werde ich nun die Augen offen halten, ob ich auch mal an Hainbuchen vorbei komme und die ein paar Zweige entbehren können. Danke für den Tipp.

    Ganz ♥-lich grüßt
    Uschi

    AntwortenLöschen
  12. Das sieht ganz, ganz schön aus.
    LG Grit

    AntwortenLöschen