Sonntag, 26. Januar 2014

Efeu-Türkranz


Ein neuer Türkranz war mal wieder nötig, da der weihnachtliche nicht mehr schön aussah.



Bei einem Spaziergang in der Nähe habe ich Efeu
gepflückt.


Als Grundlage nehme ich einen Strohkranz
und wickele dann mit Bindedraht die Efeublätter fest.









Mit wenigen Handgriffen noch ein bisschen Deko anbringen --- ja, so gefällt's mir.




Ich finde einen Türkranz an der Eingangstür als Willkommensgruß immer sehr schön.








Den momentanen Spruch des Aufstell-Kalenders
auf meinem Schreibtisch möchte ich euch auch
noch zeigen.

Passt doch, oder?




                                                     
In der Nacht hat es bei uns das erste Mal in diesem Winter geschneit. An sich ja nichts Besonderes, aber
ein paar Fotos von unserem Schneemann und dem winterlichen Garten will ich doch zeigen.
Blick aus dem warmen Wohnzimmer
                                                            
Heute Nacht hat es ca. 3 cm Neuschnee gegeben


Schaun wir mal, wie lange die weiße Pracht hält.














Eine schöne letzte Januarwoche wünscht euch
Beate



Kommentare:

  1. Bei uns ist nichts mit Schnee. Hier ist es 6°+! Der Kranz ist klasse.
    LG Marianne

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Beate,
    ein sehr schöner Türkranz!
    Hier ist auch so viel Schnee und ich finde es klasse.
    Hab noch einen schönen Sonntag.
    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  3. Oh, da fällt mir ganz heiß ein, ich wollte meinen Haustürkranz doch auch schon lange erneuern. Ja, dass kommt davon, wenn man immer durch die Garage das Haus betritt….
    Ich bin ganz deiner Meinung, liebe Beate, so ein wenig Dekoration an der Haustür zur Begrüßung der Gäste macht gleich einen viel freundlicheren Eindruck. Mir Knoten ins Taschentuch bind, das ich mich gleich in den nächsten beiden Tagen darum kümmern muss!!!
    Sieht schön aus dein neues Werk. Durch die Früchte wirkt es sehr reizvoll und dann noch der Draht mit den Perlen. Klasse! Das hat das gewisse Etwas.
    Uiii, ihr habt ja richtig Schnee! *staun* Bei uns hat es vergangene Nacht auch angefangen, aber bis zum frühen Morgen war nichts mehr da. (Ich war nicht bös drum!). Prächtig sieht euer Schneemann aus. Da hat bestimmt die ganze Familie mitgeholfen. Und danach gemeinsam heiße Schokolade trinken……….
    Ich wünsche dir eine besonders schöne Woche.

    Liebe Grüße
    Uschi

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Beate,

    der Türkranz gefällt mir sehr gut, schön schlicht gehalten und trotzdem mit einer tollen Wirkung. Da hat aber jemand schnell einen Schneemann gebaut. In der Nacht hat es noch mal kräftig geschneit, aber ich glaube die Pracht ist bald dahin, denn es friert zur Zeit nicht mehr.

    Liebe Grüße und einen schönen Start in die neue Woche!
    Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Petra,
      ja, du hast Recht, wir haben bis 0:30 Uhr dran gebaut, aber es war ja Wochenende.
      LG

      Löschen