Sonntag, 22. Dezember 2013

Mein 12tel Blick

Im Jahr 2012 hatte ich beim Surfen durch Zufall vom "12 tel Blick" gelesen. Tabea Heiniker, vielen Dank für die Idee zu diesem Projekt.
 Bei dieser Idee geht es darum,  in allen zwölf Monaten des Jahres einen bestimmten Punkt im Blick zu haben und dessen Wandel im Laufe des Jahres zu beobachten. Ich liebe die Natur, finde den Wechsel der Jahreszeiten immer wieder toll und spontan war mir klar: "Das mache ich auch!!".
Schnell war eine Stelle in der Nähe gefunden, an der ich auf meiner Gassigehrunde täglich vorbeikomme.


Ich habe immer am Ende eines Monats fotografiert, manchmal war es regnerisch, manchmal aber auch Sonnenschein. Zwar ist die Qualität meiner Fotos leider nicht die beste, aber ich finde, es ist spannend zu sehen, wie die Jahreszeiten die Natur verändern.
Das Projekt hat mir sehr viel Spaß gemacht.
Im neuen Jahr fotografiere ich weiter. Ich habe auch schon eine Idee, wo diesmal ...

Heute wird es bei uns in Norddeutschland gar nicht richtig hell. Aber noch regnet es nicht.
Ich wünsche allen einen schönen 4. Advent!

Viele Grüße
Beate

Kommentare:

  1. Hallo liebe Beate,
    ich habe auch hier und da mal ein Foto auf einem Blog gesehen, dass für dieses Projekt bestimmt war und dachte ebenfalls: Tolle Idee. Klasse, dass du das nicht nur umgesetzt hast, sondern hier auch die komplette Serie aneinandergefügt einstellst. Es ist wirklich interessant die Veränderung zu betrachten wenn man die Bilder nebeneinander sieht. Dein Motiv war sehr gut gewählt und ich bin schon auf deine neue Serie gespannt.
    Bei uns ist es auch trüb und außer zum Vögel füttern werde ich wohl heute gar nicht vor die Tür gehen. Naja, es kann ja nicht jeden Sonntag so ein schönes Bilderbuchwetter geben wie an den letzten drei.
    Habe mich gefreut, dass du die Giotto-Sterne ausprobiert hast und so zufrieden warst.
    Hab einen feinen 4. Advent mit gemütlichen Stunden bei Kerzenschein und leckeren Plätzchen und wenn du mit eurem Vierbeiner unterwegs bist, lauf doch bitte ein paar km für mich mit, damit meine Hosen nicht so spannen ;-)

    Herzliche Grüße
    Uschi

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Beate,
    der 12 tel Blick ist Dir sehr schön gelungen. Ich finde die Natur bietet uns die "spannendsten Blicke" durch das Jahr. Bin gespannt auf weitere Bilder !
    Hab ein schönes Weihnachtsfest und ein glückliches Neues Jahr !

    AntwortenLöschen
  3. Klasse sind deine Fotos. Ich finde es bewundernswert das über ein ganzes Jahr zu machen. Es ist erstaunlich, wie sich die Stimmung verändert. Außerdem ist mir mal wieder bewußt geworden, was für ein langes kaltes Frühjahr wir hatten. Hier nieselt es schon den ganzen Tag und es ist viel zu warm. Ich wünsche dir einen schönen Adventssonntag.
    LG Marianne

    AntwortenLöschen