Samstag, 24. Juni 2017

kleine Täschchen für Wonder Clips

Glaubt ihr, ich habe euch und meinen Blog vergessen?? Nein, aber mir fehlte in den letzten Wochen einfach die Zeit zum Schreiben bzw. Surfen auf euren Blogs. Ich versuche, aber jetzt wieder öfter bei euch mitzulesen.
Ganz lieben Dank für eure netten Worte zu unserem neuen Familienmitglied Cala.
Einen kleinen Hund zu erziehen dauert eine Weile, Ausdauer und vor allem Zeit ist gefragt. Es ist spannend zu beobachten, wie die erwachsene Hündin uns manchmal bei der Erziehung unterstützt. Toll auch zu sehen, wie die beiden miteinander spielen.
Langeweile gibt es also bei uns momentan nie  --- ich hoffe aber, dass ich in Zukunft auch wieder etwas mehr Zeit zum Handarbeiten finden werde. Sowohl der Mai- als auch der Juni-Block vom 6K12B fehlen mir noch und vom BerninaQAL ist immer noch nur die Mitte fertig.

Ein paar Kleinigkeiten aber habe ich in der letzten Zeit doch genäht, die ich euch zeigen möchte.
Beim Surfen im Netz bin ich auf kleine Täschchen für Wonder Clips gestoßen.
(Gerade habe ich gesehen, dass man die Anleitung wohl bei craftsy kaufen kann
https://www.craftsy.com/cart/confirm?ids=%5B12662305%5D
Ich habe selbst ein wenig gepuzzelt. Mein erster Versuch war etwas klein, der zweite etwas zu groß. Letztendlich habe ich zwei ca.25 cm große Stoffquadraten genommen.
Ich finde diese Täschchen mit dem umlaufenden halben Reißverschluss praktisch, denn ich kann wunderbar leicht die Wonder Clips entnehmen. Einen schönen Stand hat es und die Aufbewahrung für die Clips sieht sogar noch schön aus :-)
Hach, ich liebe meine kleinen Täschchen.
Als Mitbringsel für Nähbegeisterte eignen sie sich auch; denn sie sind, wenn man erstmal weiß, wie es geht, schnell genäht. Es sind ja nur wenige Nähte nötig.

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende. Macht es euch fein.
Liebe Grüße
Beate



Kommentare:

  1. Endlosreißverschlüsse sind toll, man kann viele hübsche Täschchen damit nähen.
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Beate, schön, wieder von Dir zu lesen! Deine Täschchen sind ganz toll und auch so nützlich!
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  3. Schöne Täschchen hast du genäht...und sie sind für vieles ganz praktisch.Mit Endlosreißverschlüsse habe ich bisher kaum gearbeitet...

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  4. Und ich liebe sie auch, Deine kleinen Täschchen !! Liebe Beate, wie schön wieder von Dir zu lesen, ein tolle Idee hast Du uns mitgebracht .
    Die Clips sind wunderbar und praktisch aufbewahrt in diesen süßen Täschchen ! Liebe Grüße von Carmen

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Beate,
    tolle Idee. Deine Täschchen finde ich total niedlich und praktisch obendrein.
    Viele liebe Grüße
    Ursula

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Beate,
    die Täschlis sind supersüß und ich puzzle auch schon ;-)
    LG faedchen

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Beate,
    mach dir keinen Streß, ich hab gern auf dich gewartet. Deine Täschchen gefallen mir sehr gut. Dieser halbe RV könnte mich herausfordern.
    LG eSTe

    AntwortenLöschen
  8. Die sind aber schön geworden......
    Ganz toll.
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Beate,
    so kleine schöne Täschchen kann man immer gut gebrauchen!
    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  10. Hej Beate! das sind aber schöne kleine täschchen geworden! meine clips fristen zur zeit in einem becher ihr dasein! das lässt sich doch bestimmt schön als resteverwertungsprojekt bei "wir machen klar schiff" verlinken, oder? :0) Ganz LG aus Dänemark, ulrike :0)

    AntwortenLöschen
  11. Das ist eine sehr hübsche Idee ... da muss ich mal genauer nachsehen wie das funktioninert. LG Ingrid

    AntwortenLöschen