Dienstag, 7. Februar 2017

Die Jahresdecke 2016 ...

... sollte ein Weihnachtsgeschenk für meinen Sohn werden. 
Jetzt ist sie mit Verspätung endlich fertig geworden.
Schon im Januar vorigen Jahres hatte ich begonnen XXL-Hexagons mit einer Kantenlänge 
von 12,5 cm mit der Hand zusammenzunähen. 
Das Nähen ging relativ gut voran. Auch hier auf dem Blog habe ich davon berichtet.
Mitte des Jahres hatte ich noch die Hoffnung, die Decke bis Weihnachten  fertig zu bekommen. 
Aber dann habe ich lange gebraucht, um mich für den Rückseitenstoff zu entscheiden. 
An den Stellen der hellen Hexagons schimmerten die Nahtzugaben durch (tun sie an den hellsten Stellen immer noch etwas, stört aber nicht) und so habe ich ein dünnes Vlies zwischen gelegt. 
Rückseitig ist es ein kuscheliges Fleece in hellgrau geworden.
Dann begann wie immer die Qual der Wahl, welches Quilting die Decke bekommen soll.
Kennt ihr Press'n Seal? 
                             Es ist eine Art Frischhaltefolie, haftet aber viel besser.                            
Ich habe verschiedene Allovermuster auf die Folie gemalt.
Durch die Tranparenz konnten wir gut sehen, wie die Muster wirken.
Mein Sohn haben Kreise am besten gefallen.
Es sieht wie Wassertropfen aus und wir finden, dass die Kreise zu den eckigen Hexis passen.
Stoff: Modern Background, Zen Chic (MODA
Rückseite
 Das Binding ist zweifarbig.
An den Schmalseiten ist es schwarz, an den langen Seiten grau geworden.
Hach, wie bin ich froh, den Quilt ( 123 cm x 173 cm) endlich vollendet zu haben.
Gestern wollte ich ihn zum Fotografieren noch schön in Szene setzen.
Nur war leider der Himmel wolkenverhangen und auch in den Wohnung brauchte man Licht.
Ich hoffe aber, ihr könnt trotzdem etwas erkennen.
Ab morgen soll es bei uns wieder kälter werden. 
Also erstmal kein Vorfrühling  .... da ist dann die kuschelige Decke auf jeden Fall ganz nützlich.
Ich wünsche euch eine schöne Woche.
Macht es euch fein.
Beate
verlinkt bei Creadienstag 

Kommentare:

  1. Traumhafter Quilt! Da würde ich mich auch gerne reinkuscheln.
    Die Kreise sehen toll aus!
    LG Susanne

    AntwortenLöschen
  2. WOW! Liebe Beate, die Decke ist einfach ein Traum. Passt alles perfekt zusammen. Eine wunderschöne Decke für deinen Sohn ;-))).
    Viele liebe Grüße
    Ursula

    AntwortenLöschen
  3. Der Quilt ist sehr schön! Mir gefällt dass Du die Kreise nicht mittig angefangen hast, es sieht aus als ob jemand einen Stein in einen Teich geworfen hätte!
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  4. Boah...WAHNSINN....der ist doch wohl mal richtig toll geworden. Mir bleibt wieder nichts anderes übrig , als den Hut zu ziehen.
    Ich bin wirklich schwer begeistert
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  5. Bravo! Ein männlicher Quilt! Würde meinem Sohn auch gefallen.
    LG Tina

    AntwortenLöschen
  6. Gefällt mir sehr gut, sind auch tolle Farben.

    Ja, ich kenne Press... habe ich auch hier liegen, aber noch nie gebraucht.

    Nana

    AntwortenLöschen
  7. Wow, ein toller Männerquilt ist das geworden!
    LG
    Inge

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Beate,
    und ob ich mich an den Werdegang erinnern kann! Ich hab das Projekt damals schon bewundert und bin so froh ihn jetzt fertig zu sehen. Er ist sehr geschmackvoll und großartig geworden, in jeder Hinsicht. Das mit den "Quilting-Tropfen" hat genau die richtige Wirkung. Gratuliere und viel Freude damit an deinen Sohn.
    LG eSTe

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Beate,

    Du hast meine vollste Bewunderung für diese Arbeit. Ich finde es sehr faszinierend, dass Du die Hexis alle mit der Hand genäht hast und dann auch noch so ein wunderbares Quiltmuster gestickt hast. Toll, toll, toll! Ich habe auch begonnen einen Quilt zu nähen. Das ist eine richtige Herausforderung für mich. Im Moment bin ich immer noch dabei alle Stoffstücke zu schneiden, bevor es dann an das Nähen der einzelnen Quadrate geht. Ich ziehe wirklich meinen Hut♥

    Herzliche Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  10. Hallo,
    dein Quilt ist wunderschön! Die Farben gefallen mir sehr gut und auch das Muster. Echt toll! Da hat sich dein Sohn ganz sicher riesig drüber gefreut.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  11. Farbe auf Grau mag ich ja immer gern, aber deine Komposition ist besonders gelungen und auch das Quiltmuster ist perfekt dazu.
    LG Malou

    AntwortenLöschen
  12. Ein wirklich toller Quilt mit einem sowas von passendem Quilting,liebe Beate.
    Für echte Kerle, denn das ist wohl das schwierigste, das Richtige für Männer zu finden.
    Dein Sohn kann stolz auf seine Mama sein.
    Ganz liebe Grüße
    Iris

    AntwortenLöschen
  13. Und ich habe schon gedacht, du hättest den Quilt heimlich verschenkt, ohne ihn uns zu zeigen. ;) Der ist sooooooooooooo toll geworden. Mir gefällt auch besonders gut, dass er nicht symetrisch ist. Weder die farbigen Hexis noch das Kreismuster. Super Arbeit.

    Viele Grüße
    Margrit

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Beate,
    der Quilt ist toll geworden! Eine wirklich wunderschöne Arbeit!
    Press & Seal kenn ich, das Zeug ist toll, ich hatte das von einer Freundin mal bekommen, bin gerade auf der Suche, wo ich Nachschub herbekommen kann ...
    Hab einen schönen und glücklichen Wochenteiler!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  15. Der Quilt ist wunderschön geworden, genau richtig für einen jungen Mann.
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  16. Uih, ist das ein toller Quilt geworden. Die Farben sehen auch so klasse aus.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  17. Meine Güte, ist der Quilt toll geworden. Herzlichen Glückwunsch! Da wird sich dein Sohn mega gefreut haben. Liebe Grüße, deine Heike

    AntwortenLöschen
  18. Ein super Quilt und ich finde toll, dass Dein Sohn bei der Entscheidung für's Quilting mitgemischt hat! Sicher freut er sich riesig über diesen schönen Männer-Quilt :-)
    LG, Sandra

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Beate,
    der Quilt ist wunderschön geworden, das Quilting ist absolut perfekt!
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Beate,
    endlich fertig, gratuliere.
    Der Quilt ist einfach wunderschön geworden. Besonders die Kreise machen das Ganze perfekt.
    Dir ein schönes Wochenende, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  21. Gratulation, liebe Beate, das ist ein ganz wunderbarer moderner Quilt, für den es sich gelohnt hat, auch bis nach Weihnachten mit der Fertigstellung zu warten - gut Ding will schließlich Weile haben ;-) Die Entscheidung deines Sohnes für die sich vergrößernden Kreise war goldrichtig, ich finde, das unterstreicht den modernen Stil! Hast du mit dem Walking Foot gequiltet? Liebe Grüße von Martina

    AntwortenLöschen
  22. This is great and I love this quilting :)

    AntwortenLöschen
  23. Ah, gelb grau - das türkis passt aber auch gut dazu! Die Decke sieht toll aus!
    Liebe Grüße Heike

    AntwortenLöschen