Donnerstag, 22. September 2016

Ich kann weitermachen ...

Seit gestern habe ich einen Quiltständer *freu*freu*freu*.
Nach meinem Kurs bei Esther Miller im Frühjahr wollte ich mir unbedingt einen Stangenquiltrahmen bauen, um darauf meinen Dear Jane zu quilten. Aber jetzt ist Herbst, und bisher habe ich noch  keinen Quiltstich gemacht.  :-(
Ich habe lange überlegt, aber einen so großen Rahmen möchte ich nicht im Wohnzimmer stehen haben. Allein in einem anderen Zimmer quilten ist aber auch nicht meins, deshalb habe ich mich endlich für diesen 3-Gelenk-Quiltständer entschieden. Den Quiltrahmen kann ich überall hinstellen; ich könnte ihn sogar in Urlaub mitnehmen ....
Jetzt gibt es also keine Ausrede mehr, ich kann ich meine 'Holiday Jane' weiterquilten. Hier hatte ich schon mal davon berichtet.
Aber vorher werde ich noch diesen Probe-Block quilten - bestimmt habe ich nämlich Vieles aus dem (ganz tollen) Kurs schon wieder vergessen.
Quiltet jemand von euch zufällig auch gerade ihren Dear Jane? Ich könnte etwas Motivation gebrauchen ...

Liebe Grüße
Beate

Kommentare:

  1. Ich ziehe meinen Hut liebe Beate und werde dir über die Schulter schauen.
    Ich quilte meinen mit Maschine.

    Liebe Grüße
    Uta

    AntwortenLöschen
  2. Zumindest steht hinten schon mal das richtige Garn.

    Nana

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Beate,
    ich hoffe sehr, dass du mit dem neuen Quiltständer glücklich wirst. Wie du weißt, bin ich das nun schon seit langer Zeit. Gemütlich auf dem Sofa zu quilten, ist ein Hochgenuss.
    Viel Freude damit! Deine Heike

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Beate,
    ich gratuliere zu diesem tollen Teil. Genau so einen hatte ich mal von einer Quiltfreundin ausgeliehen und fand/finde ihn super. Hat aber auch seinen Preis. Wo hast du ihn gefunden?
    LG este

    AntwortenLöschen
  5. Viel Freude beim Quilten, an dem tollen Quiltständer!

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  6. Schon bei Heike habe ich so ein Teil bewundert, klingt alles praktisch und für praktisches Nähzubehör habe ich eine Schwäche ...
    LG Ute

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Beate,
    viel Freude an deinem neuen Quiltständer...mit Spannung warte ich nun auf deine fertigen Ergebnisse...
    herzlichst Steffi

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Beate,
    der Quiltständer ist klasse, ich kenne ihn, eine liebe Freundin hat ihn auch und arbeitet sehr gerne damit :O) Viel Spaß beim quilten!
    Ich wünsche Dir einen schönen Tag und einen guten Start in ein wunderschönes, buntes Herbstwochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Beate,
    ich freue mich mit dir über deinen neuen Quiltständer und bin gespannt, wie es dir beim Handquilten geht. Ich bewundere das sehr - selbst bin ich nicht so geduldig und quilte eher mit der Maschine.
    LG Mona

    AntwortenLöschen
  10. Das ist ja ein toller Quiltständer. Ich stelle mir das vor allem im Winter sehr gemütlich vor.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  11. Liee Beate,
    da freue ich mich ganz riesig mit Dir über Deine neue Errungenschaft und wie ich sehe, bis Du auch schon fleißig am Quilten. Ich bin eher eine 'Nicht-Quiltende', bewundere aber Dein Können!! und Deinen Fleiß!!
    Dankeschön für Deinen Drosselgartenbesuch und für Dein herzliches Willkommen mit lieben Worten, ich freue mich, dass Dir meine Kreativitäten gefallen ;-)))
    Ich wünsche Dir einen wunderschönen Freitag mit viel Wohlgefühl
    und schicke sonnige Grüße mit
    Traudi

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Beate,
    mein selbstgebauter Quiltständer steht zerlegt in der Ecke, weil ich auch nicht allein im Nähzimmer quilten mag. Auf dem Sofa ist es deutlich gemütlicher, aber zur Zeit noch zu warm um einen Quilt auf dem Schoß liegen zu haben, selbst wenn er im Rahmen auf dem Gestell steckt :-)

    Liebe Grüße
    Angelika von da, wo der Norden aufhört

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Beate,
    dieses Teilchen sieht ja sehr professionell aus. Ich wünsche dir viel Freude damit.
    Viele liebe Grüße
    Ursula

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Beate,
    diesen Ständer habe ich auch, allerdings mit ovalem Rahmen. Meine Viola Jane kann ich leider noch nicht quilten, mir fehlen dafür noch ganz viele Blöcke, da ich erst im Juni angefangen habe. Aber ich bin schon sehr gespannt, wie Du deinen quilten wirst.
    Liebe Grüße Viola

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Beate,

    das sieht ja spannend aus. Handquilten ist sicher eine Kunst die nicht so einfach zu erlernen ist. Ich wünsche Dir jedenfalls viel Spaß dabei!

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Beate,
    nein, ich quilte nicht, aber das Teil sieht schon interessant aus.
    Ich bin gespannt, wie es weitergeht...
    Lieben Gruß, Nicole

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Beate,
    ich kann dir nur versprechen, dass deine DJ Blöcke nach dem Quilten noch schöner werden, vielleicht kann dich das motivieren.
    Ich freue mich auf die ersten Fotos ;-)
    LG
    Bente

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Beate,
    da muss ich doch gleich auch mal bei Dir luschern kommen.
    Wie ich sehe, hast Du einen runden Quiltständer. Das ist das Objekt meiner Begierde. Mich würden sehr Deine Erfahrungen interessieren.
    Also bleibe ich gleich mal hier. Vielleicht berichtest Du ja nochmal darüber :-).
    Lieben Gruß
    Angie

    AntwortenLöschen