Montag, 29. Februar 2016

Gebasteltes und 12tel-Blick

So langsam zieht auch bei mir die erste Osterdeko ein.
Unsere Obstbäume wurden beschnitten und ich habe etwas vom Gehölzschnitt gleich für meinen neuen Türkranz genommen. Mit dem Buchsbaum, auch aus dem Garten, gefällt mir mein neuer Türkranz ganz gut.
Apropos Frühlings/Oster-Deko. Ich liebe Traubenhyazinthen.
Gestern habe ich einige verschenkt, aber ... ohne Verpackung ... das ging ja gar nicht ... Deshalb habe ich noch schnell den Tuschkasten geholt und Brötchentütchen mit Finger und Pinsel bemalt ...
An den Osterhasen hätte ich allerdings noch ein wenig "feilen" müssen ... hihihihi

Schon wieder ist ein Monat 'rum und ich bin zu meinem diesjährigen 12tel-Blickpunkt gefahren.
(Sorry, leider ist durch die Gegenlicht-Aufnahme nicht so viel zu erkennen)
Das herrliche Winterwetter mit Sonnenschein und leichten Minusgraden lockte viele Spaziergänger, Fahrradfahrer, Kanuten, Ruderer, ... an den Kanal.


In der Natur sehe ich gegenüber dem Vormonat noch keine Veränderung.
Ich bin gespannt, wie es bei den anderen 12tel-Blick -Teilnehmern ausschaut.



Mein Foto werde ich 2016 immer von der Brücke machen. Ich überlege aber noch, ob ich doch lieber meinen Blick in die andere Richtung wenden sollte.





Vielleicht gibt es ja hier übers Jahr mehr Veränderung.Deshalb diesen Monat ein zweiter Blick:







( Frühling im Wohnzimmer; soo schön)



Herzliche Grüße, einen schönen Start in den März und
macht es euch fein!
Eure
Beate



Kommentare:

  1. ..........so putzige Butterbrottütenosterhasen, total gut gelungen. Dein Blickwinkel gefällt mir sehr gut, egal welche Richtung, es wird sich immer was verändern.
    Liebe Seezwerggrüße

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Beate, was für ein bezaubernder Kranz....
    Und das Lämmchen finde ich zuckersüß.
    Gefällt mir total gut....
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  3. Bei Dir ist ja schon Ostern! Superschöne Sachen.

    Nana

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Beate,
    Die Tüten sind ja so schön, eine prima Idee. Auch Dein Türkranz gefällt mir, das Schäfchen ist soooo niedlich. Hier hat es viel geschneit, eher Winterstimmung als Frühling, ich wünsche Dir eine angenehme Woche und sende Dir liebe Grüße aus dem verschneiten Oberbayern, Deine Carmen

    AntwortenLöschen
  5. Eine schöne Idee mit den bemalten Tüten.So sehen die Töpfchen doch gleich viel schöner aus. Dein Türkranz erinnert mich daran, dass ich auch mal langsam einen frischen aufhängen sollte.
    Eine schöne Woche und
    liebe Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Beate,
    wie talentiert und einfallsreich du bist. Ruck-zuck hast du aus einfachen Papiertüten eine herrliche Osterdeko geschaffen. Schön.
    LG este

    AntwortenLöschen