Sonntag, 27. Dezember 2015

Häkelprojekt 2015

Meine Decke, an der ich fast das ganze Jahr gehäkelt habe, ist fertig!!
Es kostete schon Geduld, ein Jahr lang bei der Stange zu bleiben.
Ich hatte vorher ausgerechnet, wie viele Reihen ich jeden Monat häkeln wollte und an meine Vorgabe habe ich mich dann auch fast immer gehalten. Im Gegensatz zur Nähmaschine kann man eine Häkelnadel ja überall mit hinnehmen und ich habe viele Reihen auf der Terrasse gehäkelt.
Das Häkeln war durch die unterschiedlichen Muster immer abwechslungsreich.
Wie vorher geplant, hatte meine Decke dann im November die Endgröße erreicht.
Der Häkelrand sollte die Decke vollständig machen, es war dann aber doch nochmal etwas tricky. Durch die unterschiedlichen Muster waren die Kanten nicht immer gerade und ordentlich. Deshalb dachte ich zunächst, dass ein breiter Rand ausgleichen kann.Ich habe  nach vielen verschiedenen Versuchen  den breiteren Rand dann doch wieder aufgeribbelt; zog er doch die Blicke zu sehr auf sich und ich möchte, dass die Deckenmuster zur Geltung kommen. Dann dachte ich an einen Kordelrand, denn der ist schön fest und gibt Stabilität.
Letztendlich habe ich mich aber jetzt doch für einen ganz einfachen Rand mit kleinen Mausezähnchen entschieden. Die Randmaschen in der 1. Runde sind sogar keine festen Maschen, sondern Kettmaschen. So schlicht gefällt es mir am besten.
Hier die Fakten:
Anleitung von hier
Maße: 120 cm x 160 cm
Gewicht: 1145 g
Häkelstunden: viiiiele..., aber es hat immer Spaß gemacht.

Die Decke ist bereits im Einsatz und ich bin schon etwas stolz!

Liebe Bella, habe vielen Dank für deine Idee zu diesem Projekt und für deine immer wieder neuen Motivationsschübe.
Ich suche jetzt nach einem Jahresprojekt für 2016 ...
Da ich noch einiges an Wolle übrig habe, häkele ich noch ein Kissen. Aber so wirklich weit bin ich noch nicht gekommen, hier hatte ich schon angefangen. Das Granny-Square in der Mitte finde ich ganz passend zur Decke, nur werde ich es wohl etwas (feucht) spannen müssen ...
27. 12.'15...und im Garten blühen die Rosen


Ich wünsche euch eine schöne Woche; vielleicht habt ihr ja auch Urlaub!?

                Herzliche Grüße
                     Beate 


Kommentare:

  1. Liebe Beate,
    da kannst du mit Recht stolz sein. Die Decke ist ein Träumchen! Die Farbe richtig schön vintage. Könnte unsere Tochter gut gebrauchen, aber mir fehlt die Geduld. Muss ich also klauen kommen. Schließ besser schnell Fenster und Türen ;--) Liebe Grüße, Heike

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Beate,
    die Decke ist sehr schön geworden und der schlichte Rand passt super !

    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Beate, deine Decke ist wunderschön geworden, und ein Jahr Fleißarbeit steckt darin. Wenn du ein Projekt für 2016 gefunden hast, dann schubst du mich bitte an, denn ich verpasse immer den Start :-)

    Herzliche Grüße und weiterhin eine schöne Weihnachtszeit.

    Petra

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Beate,
    ich gratuliere dir zur Fertigstellung dieses umfangreichen tollen Werks. Die Decke sieht sehr schön aus. Es hat sich unbedingt gelohnt!! und du kannst die Früchte deiner Arbeit jetzt dauernd genießen.
    LG este

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Beate,
    wunderschön ist die Decke geworden. Und Respekt für deine Ausdauer!
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Beate,
    das Glaube ich das du Stolz bist...
    Wunderschön deine Decke....
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  7. Die Decke sieht einfach nur wundervoll aus!!!!!

    Nana

    AntwortenLöschen
  8. Super, daß du die Decke beenden konntest. Schick sieht sie aus. Hab lange Freude dran!

    Herzlichst, Petruschka

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Beate,
    wunderschöne Decke und gleich die passenden Kissen dazu. Was für eine schöne Häkelarbeit.
    Liebe Grüßle,
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Beate,
    die Decke ist wunderschön. Siehst du, die Ausdauer hat sich gelohnt.

    Viele Grüße
    Margrit

    AntwortenLöschen
  11. Wunderschön, sieht mit den kleinen Maschen nach einem richtigen Fleißobjekt aus.
    Liebe Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
  12. Absolut gelungen ist deine Decke und gefällt mir sehr gut. Auch ich überlege nun, was 2016 entstehen könnte ;-)
    Herzlichst Ulla

    AntwortenLöschen
  13. Von Anfang an hab ich die Decke schon bestaunt - und nun möcht ich sie dir fast klauen, so schön wie sie geworden ist. Das sind dann so die richtigen Lieblingsstücke, auf die man so richtig stolz ist und hoffentlich ganz viel und lange Freude dran hat! Klasse gemacht, liebe Beate!
    GLG Nicole

    AntwortenLöschen
  14. Ich bin über Siniju auf Deinen Blog gestoßen. Die Decke ist ein absoluter Traum und ich ziehe meinen Hut vor so viel Geduld und Ausdauer. Respekt!
    VLG Silke

    AntwortenLöschen
  15. Wow, was für eine geniale Decke. Deine Farbe gefällt mir super gut, die Muster dazu einfach perfekt. ein richtiges Lieblingsstück, über das du dich sicher seh, sehr lang freuen kannst.

    LG

    moni

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Beate!
    Etwas stolz? Du kannst mega stolz sein!
    Das mir die Farbe gefällt hatte ich schon mal geschrieben
    und auch die Muster, aber so fertig sieht sie echt Klasse aus.
    Das Sternkissen gefällt mir auch super und das Granny-Kissen wird
    bestimmt auch toll.
    Guten Rutsch und alles Liebe für 2016,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  17. Nun ist sie also fertig, deine wunderschöne Decke. Dass ich von diesem Teil ganz begeistert bin, habe ich ja schon einige Male erwähnt, liebe Beate. Und ich finde die Umrandung passt prima dazu. Du kannst wirklich stolz auf diese Arbeit sein. Nicht nur etwas, sondern MÄCHTIG!!!! *zwinker*
    Danke, dass du hier noch einmal alle wichtigen Zahlen dafür zusammengetragen hast. So hat man einen guten Anhaltspunkt, wenn man dir nacheifern möchte.
    Und ich bin sicher, dass du bald ein neues Jahresprojekt finden wirst *lach*.

    Vielen Dank auch für deine netten Weihnachtsgrüße.
    Dir und deiner Familie, einen schönen Start in ein hoffentlich wunderschönes neues Jahr.

    ∗♥∗☆❄★❄☆∗♥∗
    Herzlich grüßt
    Uschi

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Beate,
    deine Decke ist wundervoll--ich bin ganz begeistert!
    Vielleicht ist das mein neues Projekt, ich danke dir sehr für diese Anregung.
    Ich wünsche Dir einen guten Rutsch ins neue Jahr und alles Gute, Glück und vor allem Gesundheit für 2016.
    Heike von Filomenas

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Beate,
    ich danke dir für dein nettes Feedback bei mir im Stübchen und wünsche dir von ♥ ein wunderschönes gesundes 2016.
    ~~~
    Deine Häkeldecke ist der Hammer - ein Träumchen... SO schön!!
    Da kannste richtig richtig stolz drauf sein!!
    Liebe Grüße
    von Sabine

    AntwortenLöschen
  20. Oh Beate, ist die wunderschön geworden. Ich hab mich sofort in sie verliebt. Ohje, jetzt ist es um mich geschehen. Ich glaube, ich muss auch.... hach.... LG maika

    AntwortenLöschen
  21. Deine Decke ist wunderschön geworden....herzlichen Glückwunsch zu deinem gelungenen Jahresprojekt ...das Kissen passt perfekt dazu. Ganz liebe Grüße Bella

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Beate,

    ohhhh wow ich bin wirklich begeistert! Deine Decke gefällt mir ausgesprochen gut, die vielen verschiedenen Muster sehen einfach toll aus. Ich bin gespannt, ob Du dieses Jahr wieder dabei bist und was dann für eine Decke entsteht.

    Ganz liebe Grüße
    Sandy

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Beate,
    jetzt, wo es kühler ist, benutzte ich meine Häkeldecke ganz oft und da ist mir eingefallen, dass ich die ja auch mal in meinem Blog zeigen wollte. Habe den neuen Beitrag gerade online gestellt und natürlich auch erwähnt, dass ich die Idee von dir habe und darauf verwiesen, dass es hier den Link zur Anleitung gibt.

    ♥∗✿≫✿≪✿∗♥
    Herzlich grüßt
    Uschi

    AntwortenLöschen