Montag, 30. November 2015

12tel-Blick im November und die erste Kerze brennt

Hallo zusammen,
ist bei euch auch so scheußliches Wetter? Dann kommt mal rein zu mir, denn die erste Kerze brennt!
Obwohl ist es sonst eher schlicht mag, gibt es dieses Jahr im Esszimmer doch einiges an Bling-Bling...
Leider war es gestern den ganzen Tag über sehr trüb mit Dauerregen und überhaupt kein Fotografierwetter. Ich hoffe, dass ihr unseren Adventskranz trotzdem erkennen könnt, der auf einem Ständer im Wohnzimmer steht:
Wie immer habe ich den Kranz selbst gebunden aus Nobilis bzw. Koniferenzweigen aus den Garten; die Deko ist dieses Jahr wieder ganz naturbelassen. Dazu, wie schon so oft, creme-weiße Kerzen.
Gelesen habe ich, dass der Trend 2015 rosa ist ... Warum habe ich diese Kerzenfarbe nirgends gesehen... hätte mir gefallen!"


Die Adventstage 
vertreiben nicht alles 
Dunkle und Düstere, 
aber sie schenken uns 
ein Licht der Hoffnung 
gegen die Finsternisse 
dieser Welt." 
      (Adalbert Ludwig Balling )
         ( zufällig gefunden irgendwo im Netz und es       
           passt dieses Jahr besonders gut)




Dann am Monatsletzten auch noch mein 12tel-Blick im November:
29.11.2015, 14 Uhr
Welch ein Unterschied zum Vormonat. Alle Blätter sind heruntergefallen und im Hintergrund kann man wieder die Häuser erahnen.
Wieder führt unser Flüsschen viel Wasser. Logisch, denn die letzten Tage hat es ja sehr viel geregnet.




Mit meinem 12tel-Blick mache ich bei Tabea mit.













Bei Lotta gibt es eine Adventskranzparade, schaut doch da auch mal rein ...





Ich wünsche euch eine schöne Woche.
Morgen ist es so weit, das 1. Türchen springt auf ...
Beate

Kommentare:

  1. So ein wunderschöner Adventskranz! Liebe Beate, den hast Du ganz wundervoll gebunden und so schön ist es, wenn die erste Kerze brennt.
    Dir eine schöne stimmungsvolle Adventszeit!
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Beate,
    dein Adventskranz gefällt mir sehr !
    Rosa Kerzen habe ich auch nirgens entdeckt.
    Bei euch ist wohl auch genug Regen gefallen, der Fluß führt ja viel Wasser.
    Ich wünsche Dir eine schöne Adventszeit.
    LG
    Käthe

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Beate,
    ich mag es auch gern mehrere Adventlichter aufzustellen. Schließlich hält man sich nicht immer im gleichen Zimmer auf. Deine Deko gefällt mir.
    LG este

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Beate,
    ja! das Wetter hier ist ebenso blöd. Viel Wind und Regen.....die Weihnachtsdeko vor der Tür muss einiges aushalten:) Dein Adventskranz gefällt mir sehr, und nach schönen Rosa kerzen hab ich mich auch vergeblich umgesehen. Nicht für mich...hier ist alles schlicht mit Creme und Weiß,....aber für meine Tochter. jetzt hat sie ein Tablett mit rosafarbenen Teelichthaltern....sieht auch schön aus.
    Viele liebe Grüße, Anke

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Beate,
    ein wunderschöner Adventskranz......
    Ich wünsche dir eine tolle Adventszeit....
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  6. Da bekommt man aber sicher nasse Füsse wenn man dem Fluss entlang läuft.
    Die Adventskränze gefallen mir beide, obwohl im Advent mag ich auch Blig-bling.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Beate,
    schön gemütlich ist es Dir, wunderschoen sind Deine Adventskraenze. Kerzenlichter erwärmen die Herzen und machen sie froh und glücklich.
    Ich wünsche Dir eine wunderbare Adventszeit und schicke viele liebe Drosselgartengruesse mit.
    Traudi

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Beate,
    schön gemütlich ist es Dir, wunderschoen sind Deine Adventskraenze. Kerzenlichter erwärmen die Herzen und machen sie froh und glücklich.
    Ich wünsche Dir eine wunderbare Adventszeit und schicke viele liebe Drosselgartengruesse mit.
    Traudi

    AntwortenLöschen