Freitag, 23. Oktober 2015

Moin!

Ein merkwürdiger Titel, um meine ersten Handquilt-Ergebnisse zu zeigen?
Nein, denn ich grüße euch heute von unserer Lieblingsinsel Wangerooge
und mein Dauer-WIP-Projekt ist mit dabei:
Lieben Dank für eure so netten Worte zu meinem Kissen. Ich habe mich sehr über jeden einzelnen Kommentar gefreut.
Vielen Dank auch für eure verschiedenen Tipps zu den Markierstiften. Bei den Aquamarkern habe ich auch immer ein mulmiges Gefühl, deshalb werde ich für's Erste beim grauen Aquarellstift bleiben.
Mit dem Handquilten meiner "Ferien-Jane" habe ich hier angefangen, aber das Quilten eines solchen Riesenteils ist ganz schön anstrengend. Auf einem Standrahmen würde es sicher besser gehen --- aber den kann ich ja nicht auch noch in Urlaub mitnehmen ;-)
Angefangen habe ich mit G7 und durch das Quilten kommt die Mitte toll heraus.
Gequiltet habe ich schon einiges, aufgetrennt aber auch genauso viel.
Aber ich habe mich entschieden, nicht jedes einzelne Blöckchen  zu 'umrahmen', sondern jeden Zwischenstreifen in der Mitte zu quilten.
Kleine Motive zu quilten finde ich schwierig; durch meine großen Quiltstiche kommt die Blume nicht deutlich heraus:

Aber Übung macht bekanntlich den Meister ... und 164 Blöcke müssen ja noch gequiltet werden ...
Heute Abend geht es weiter ...
Urlaub zu haben ist soooooo schön. Bei ausgiebigen Strandspaziergängen und Geocaching können wir hier herrlich entspannen. Auch unsere Hündin kann sich austoben und liebt W'ooge :-))

Bis demnächst!
Beate





Kommentare:

  1. So stell ich mir einen schönen Urlaub vor. Meer, Sonne und ein bisschen was zum Handarbeiten!
    Der Quilt sieht im Quiltrahmen sehr schön aus!
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  2. Ich wünsche dir einen wunderschönen Urlaub, toll dass du eine so ruhe bringende Quiltarbeit dabei hast. Alles in allem ist das sicher Entspannung pur.
    LG mond-sichel

    AntwortenLöschen
  3. LIebe Bea,
    das sieht klasse aus, schönes Projekt für dne Urlaub.
    Wir sind auch bald ganz in der Nähe in Carolinensiel. An die Wangerooger haben wir tolle Erinnerungen.
    Liebe Grüßle,
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  4. Mein Mann ist auch der Geocacher der Familie und eines Tages wird es so sein: ich gebe einen Kurs und er hebt die Dosen.

    Nana

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Beate,
    der Dear Jane war mein erster selbstgenähter Quilt und auch meine erste Quiltarbeit. Seit Esther Miller hab ich den Dreh mit kleinen Stichen drauf, aber zur DJ Zeit eben noch nicht. Entsprechend grob sind bei mir dort die Quiltstiche ausgefallen, was dem Quilt aber üüüüberhaupt keinen Abbruch tut. Ich liebe ihn heiß und innig. Dein Dear Jane wirkt grandios und du wirst gewiss ganz viel Freude daran haben. Kleine Idee von meiner Seite. Schau doch mal, wie zwei oder drei Quiltreihen im Sashing aussehen. Viel Arbeit ist es, aber auf jeden Fall die Mühe wert.
    Liebe Grüße, deine Heike

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Beate,

    ich mag Moin moin auch total gerne und den Quilt wird traumhaft schön, genau wie dein Kissen.
    Ein richtiger Traum.

    Liebe Grüße
    Irmgard

    AntwortenLöschen
  7. Das wird ja eine schöne Decke.

    Schönen Urlaub
    Margrit

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Beate,
    ich wünsche dir einen traumhaften Urlaub....
    Ich habe jetzt auch Urlaub, wäre auch gerne am Meer....
    Deine Decke ist wahnsinnig Schön.
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Beate,
    oh, Deine Jane sieht so wunderschön aus und ich finde Deine Quiltstiche überhaupt nicht zu groß, sondern wirklich schön. Dein Quilt wird toll werden und es sieht nach einem richtig entspannten Urlaub aus.
    Liebe Grüße Viola

    AntwortenLöschen
  10. Dann wünsche ich dir noch eine ganz schöne Zeit auf Wangerooge, liebe Beate. Langweilig wird es dir ja nicht, wie man sieht *zwinker*

    ∗♥∗✿❊✿❊✿∗♥∗
    Herzlich grüßt
    Uschi

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Beate,
    Deine Jane wirkt so wunderbar sonnig, ich mag sie.
    Dir noch wunderschöne Urlaubstage und viel Spaß beim Quilten.
    LG
    Marle

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Beate, einen schönen Inselurlaub wünsche ich Dir. Deine Jane strahlt bei dem schönen blauen Himmel richtig, ich habe große Achtung, dass du die kleinen Blöcke alle mit der Hand quiltest.

    LG Uta

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Beate. So richtig toll sieht dein Quilt aus so schön auch die Farben. Toll das du auch im Urlaub daran arbeitest. Bin gespannt auf die fertige Decke. Schönen Urlaub und gute Erholung wünsche ich dir. Angenehmen Sonntag und liebe Grüße Jana.

    AntwortenLöschen
  14. Wow, wirklich wunderbar <3

    Allerliebste Grüße,
    HOLYKATTA

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Beate, der Quilt sieht toll aus. Je mehr Details so ein Quiltmuster hat, um so besser wirkt es mit kleinen Stichen. Das übe ich auch immer noch. Zeigst du irgendwann ein Bild des kompletten Quilts?
    Die Urlaubsbilder sind herrlich, ich bin auch Geocacherin.
    Liebe Grüße Carolyn

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Beate,
    soooooo weit bin ich ja noch lange nicht mit meiner Jane, da fliegen noch alle Blöcke einzeln durch die Gegend und Handquilten kann ich eigentlich gar nicht. Würde ich aber gern. Also falls du noch so ein-zwei-drei Jährchen warten möchtest - dann bin ich dabei! *lach*
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen