Freitag, 28. August 2015

Häkelprojekt 2015 im August

Zum Ende des Monats möchte ich wieder den Fortschritt meiner Häkeldecke zeigen, obwohl - so viele Zentimeter sind nicht dazugekommen. Es war Urlaubszeit und zudem war es mir oft zu warm zum Häkeln.
Maße: ca. 120 x 132 cm
Meine Decke ist mittlerweile schon ganz schön groß und allzu viele Reihen werde ich wohl nicht mehr  dranhäkeln.
Gespannt bin ich auf die Zuwächse der anderen Decken dieser Aktion. Bei Bella/herzensüß findet ihr sie alle.


Auf vielen eurer Blogs gab es in den letzten Wochen die genialen "doppelten Kläppchen" nach der Idee von Blanca zu sehen.

Klar, auch ich habe eines probiert. Wider Erwarten ließ sich das Leder (Recycling einer ausrangierten Ledertasche) mit meiner Nähmaschine gut nähen.




Allerdings bin ich überrascht, wie groß mein Portemonnaie geworden ist. Ich werde noch ein kleineres nähen, das dann auch mal in die Hosentasche passt.

Ich wünsche euch ein erholsames Wochenende. Genießt noch einmal das sonnige Wetter!
Beate

Kommentare:

  1. Liebe Beate,
    bin begeistert von deiner gehäkelten Decke, ganz tolle Arbeit.
    Das Portmonnaie sieht auch klasse aus. Tolle Idee das Leder wieder zu benutzen.
    Liebe Grüßle,
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  2. Deine gehäkelte Decke ist ganz toll geworden. Und schon ganz schön gross. Da wirst Du Dich bald enkuscheln können.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  3. Die Decke ist der Knaller!!!!!!

    Nana

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Beate,
    ich bin ganz begeistert von Deiner schönen Decke, da kann es nun kühler werden, du hast sie bald fertig und bist für kühle abende gerüstet.
    Ich wollte heute morgen eine alte Leder Umhängetasche wegwerfen. Gut , dass ich sie doch noch wieder liegen gelassen habe, da will ich die Geldbörse bei Gelegenheit auch mal nachnähen.
    LG
    Käthe

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Beate,
    Die Decke sieht toll aus, sie wird wunderbar im Herbst wärmen.
    Und Du warst in Mailand, eine tolle Stadt, oder?
    Ich möchte auch mal wieder hin.
    Dir einen schönen Abend, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Deine Häkeldecke hat eine stattliche Größe erreicht und wenn Du jetzt im Herbst dann daran weiter arbeitest kann sie Dich beim Häkeln schon wärmen.
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  7. Ich habe die Arbeit an meiner Häkeldecke jetzt auch wieder aufgenommen, weil es einfach zu warm war. Deine sieht klasse aus, aber mach sie nicht zu klein, du könntest dich sonst irgendwann ärgern. Meine sind bisher fast alle 2m lang und mit der Größe kann man sich bequem zudecken. Die Kleineren benutze ich fast gar nicht.

    Schönen Sonntag
    Margrit

    AntwortenLöschen
  8. Die sieht wirklich kuschlig aus und ich bin schon neugierig wie groß sie letztlich wird.
    LG mond-sichel

    AntwortenLöschen
  9. einfach hammertoll die Decke...so schlicht und einfach klasse. habe gestern bei Regenwetter auch ordentlich wieder geschafft.

    lg Bella

    AntwortenLöschen