Dienstag, 31. März 2015

12tel-Blick im März

Sturm Niklas sorgt momentan bei uns für ordentlich Wind. Gerade gab es auch einen Graupelschauer, da mag man kaum nach draußen gehen.
Aber heute sammelt Tabea wieder die 12tel-Blicke und mein Foto konnte ich heute Morgen zwischen zwei Schauern machen:
31.3.2015
Der anhaltende Regen der vergangenen beiden Tage hat unser Bächlein über die Ufer treten lassen. Wenn es weiterhin so viel regnet, wird der Wasserstand weiter steigen und wir werden beim Gassigang wohl nasse Füße bekommen ...
Und hier noch der Monatsvergleich:

28.2.2015



 



Heute ist mein Post kurz und knapp.
Trotzdem möchte ich euch noch zeigen, welche alte Handarbeitstechnik ich neu für mich entdeckt habe:
Ein Tischläufer für den Gartentisch soll's werden ...

Vielen Dank für eure Glückwünsche und lieben Kommentare zu meinem letzten Post. Ich habe mich über jeden einzelnen sehr gefreut.
Wer mag, kann noch in meinen Lostopf hüpfen. Hier geht's lang ...

Ich wünsche euch einen schönen Nachmittag.
Bis bald.
Beate

Kommentare:

  1. Hallo Beate,
    ich bin begeistert !
    Woher hast Du nur den schönen Webrahmen ?
    Das wird ja ein toller Läufer !
    Deine Fotos hatte ich noch im Kopf. Was für ein Unterschied nach dem Regen.
    Bei Bekannten stand heute morgen der Keller unter Wasser.
    Da haben wir geschöpft und gewischt bis zum Umfallen.
    Ist wohl überall Aprilwetter jetzt.
    Liebe Grüße
    Käthe

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schön sieht Deine Webarbeit aus, liebe Beate. Das wird ein wunderschöner Läufer.
    Oh, so viel Wasser!! Da ist ja aus dem Bächlein ein breiter Fluß geworden. Heute empfand ich den Sturm als sehr heftig und bin lieber drin geblieben. Zum Glück gab es keine Schäden in der Gegend.

    Liebe Grüße von Nele

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Beate,
    Dein 12tel Blick ist wirklich gewaltig, wie hoch das Wasser doch ist, Wahnsinn.
    Bei uns hat der Sturm ganz schön getobt und auch einiges zerdeppert.
    Die Idee mal wieder zu weben ist cool, wo bekommt man den so einen tollen Webrahmen her?
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  4. LIebe Beate, weben macht so viel Spass! Ich habe auch noch einen Webrahmen bei mir stehen.
    Bei uns ist heute morgen alles weiss und es schneit weiter...
    Dein Tischläufer wird wunderschön!
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Beate,
    wie schön, dass du mich gefunden hast! So konnte ich dich auch finden und hab mich gleich als Verfolgerin auf deinem schönen und abwechslungsreichen Blog registriert.
    Weben finde ich gar zu schön! Habe es noch nie gemacht, aber jede Menge hübsche Projekte im Visier. Wenn du Lust hast, schau doch mal hier "http://www.purlbee.com/?s=woven+scarf".
    Ich freu mich auf ein "Wiedersehen", Heike

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Beate,

    das wird ja ein toller Tischläufer. Den Webrahmen kenn ich noch aus Kindertagen und auch meine Kiddies haben schon was da drauf gezaubert. Eine tolle Technik wie ich finde.
    Über dieses megatolle Wetter will ich mal hinweg sehen. Hier haben wir ja alles gehabt, was so ein Wetterherz begehrt. Aber eigentlich wollte ich den Garten genießen und den Duft der Hyazinthen schnuppern. Den hat es aber heute leider weggeregnet.

    Ich wünsche Dir - trotz diesen Wetterkapriolen - ein schönes Osterfest, ein volles Körbchen mit Leckereien und schöne gesellige Stunden mit der Familie.

    Es grüßt Dich lieb

    Deine Bluemchenmama

    AntwortenLöschen
  7. very informative post for me as I am always looking for new content that can help me and my knowledge grow better.

    AntwortenLöschen
  8. Web Developers Delhi18. April 2015 um 10:31

    It was very useful for me. Keep sharing such ideas in the future as well. This was actually what I was looking for, and I am glad to came here! Thanks for sharing the such information with us.

    AntwortenLöschen