Freitag, 13. Februar 2015

Jahresprojekt: Häkeldecke 2015

Wer hier schon etwas länger mitliest, weiß, dass ich gerne Patchwork mache und gerne stricke.
In letzter Zeit habe ich aber große Lust zu häkeln.
Passend dazu habe ich im Januar auf mehreren Blogs vom "Häkelprojekt 2015" gelesen.
Noch vor einigen Jahren hätte ich eine gehäkelte Decke spießig oder jugendsprachlich "oldschool" gefunden, aber aktuell finde ich z.B. die bunten Granny-Square-Decken klasse.

Fragen taten sich mir auf: Soll ich beim Projekt mitmachen? Aber ein ganzes Jahr bei der Stange bleiben, ... habe ich so viel Ausdauer? Möchte ich die Decke eventuell sogar schon eher fertig machen?
Fragen über Fragen.
Ich habe Stunden im Internet gesurft,  um mir Anregungen zu holen, wie "meine" Decke werden könnte. Sternchen, Hexagons, ... es gibt so viel Schönes. Bunt finde ich bei anderen total schön, würde aber bei uns nicht in die Wohnung passen ...
Oder vielleicht die Decke mit wenigen Farben häkeln ... da sieht das Wellenmuster klasse aus ... Möglichkeiten über Möglichkeiten ...
Schlussendlich habe ich mich entschieden, die Decke nur in einer Farbe zu häkeln.
Im Netz habe ich dann die verschiedensten Anleitungen gefunden und erst mal Probestücke gehäkelt.

Aber so richtig zufrieden war ich nicht.
Also habe ich weitergesucht und bei meiner Recherche landete ich irgendwann hier.
 
Sofort war mir klar - so soll meine Häkeldecke 2015 aussehen. Da bleibt das Häkeln abwechslungsreich - - - ganz wichtig für meine Motivation.
Also auf zum Lieblings-Wollladen ... Rosafarbene Wolle ... die muss es sein!( Klar, die (Mode-)Farbe mochte ich schon immer und gefällt mir bestimmt auch in einem Jahr noch. Zudem passt sie bei uns ganz gut)
Aber wie kann ich ausrechnen, wieviel Wolle ich brauche?
Eine Musterprobe hilft mir nur für den Maschenanschlag weiter ...
Na, dann kaufe ich mal alle Knäuel, die sie im Geschäft von der Farbe haben...
Uiii, so viele Knäuel ... wird dann doch ganz schön teuer ... Aber na ja, ich werde ja  auch ein ganzes Jahr dran häkeln ...
Jetzt hoffe ich, dass meine Häkeldecke so wird wie ich es mir vorstelle.
Angefangen habe ich schon mal mit 194 Luftmaschen, halben Stäbchen und Stäbchen ...

Zum Schluss noch ein paar Daten zur geplanten Decke:
           LANA GROSSA Cool Wool
           Lauflänge 160 m
           Häkelnadel Nr. 3,5
           die Anleitung ist vom Schönstricken-Team (www.schoenstricken.de)
           Größe: ca. 130 cm x ??? (je nach dem, wie die Wolle reicht)

Ich freue mich, noch in das Häkelprojekt 2015 einsteigen zu können. Die liebe Bella von Herzensüß zeigt monatlich die Fortschritte aller TeilnehmerInnen.
Und hiermit schicke ich im Februar meinen ersten Post zum 365-Tage-Projekt zu Bella und schaue mal, wie weit die anderen schon sind.

Bei uns scheint heute die Sonne und es ist frühlingshaft mild. So darf es bleiben ...




Seid alle lieb gegrüßt!
Beate

Kommentare:

  1. Ich häkle ja auch so unglaublich gerne und bin gespannt, wie sich Deine Decke entwickeln wird.

    Nana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nana,
      lieben dank für deinen Besuch bei mir und deinen Kommentar. Ich glaube, ich mache alles anders ...
      LG Beate

      Löschen
  2. Liebe Beate,
    ich wünsch dir ganz viel Spaß bei deinem Großprojekt und die Decke sieht dann bestimmt klasse aus!
    Bei euch blühen ja schon die Schneeglöckchen!
    Hier sind sie noch unter dem Schnee begraben...
    Sei ganz lieb gegrüßt von
    Kristin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Kristin,
      heute war es bei uns sogar schon frühlingshaft warm. Ich danke dir für deine netten Worte.

      LG Beate

      Löschen
  3. Liebe Beate,
    in rosa finde ich wird die decke bestimmt besonder schön. Ich mache ja diese Projekt mit meiner Mutter zusammen. Aber das Häkeln macht mir auch Spaß, obwohl ich nicht der Häkelspezialist bin. Mal schauen wie weit wir kommen. Ich wünsche dir viel Erfolg mit deiner Decke.
    Schönes Wochenende.

    Liebe Grüße
    Marita

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Marita,
      ich freue mich sehr über deine netten Worte. Hast du auf deinem Blog von der Zusammenarbeit mit deiner Mutter schon erzählt? Wenn man zusammen werkeln kann, ist es besonders schön für beide.
      LG Beate

      Löschen
  4. Liebe Beate,
    ich wünsche dir ganz viel Spaß und Ausdauer für dein Häkelprojekt. An eine Decke habe ich mich noch nicht ran getraut. Aber wenn ich das bei dir sehe ... vielleicht sollte ich es doch auch mal probieren. Deine Decke in rosa wird bestimmt wunderschön. Ich wünsche dir ein schönes Wochenende mit viel Sonnenschein.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ihr beiden Lieben,
      vielen Dank für eure netten Worte. Ich muss leider feststellen, dass ich zu wenig Wolle habe. Nur weiß ich überhaupt nicht, in welcher Farbe.:-(( Rosa ist sooo schön .

      LG Beate

      Löschen
  5. Hallo Beate, die Wolle sieht schön weich aus und die Farbe finde ich ja auch sehr schön, wünsche die viel Spaß beim Häckeln und gutes Durchhaltevermögen.

    LG Uta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Uta,
      stimmt, die Wolle ist ganz kuschelig.
      Lieben Dank für deinen Kommentar.

      Sei herzlichst gegrüßt
      Beate

      Löschen
  6. Ich wünsche Dir viel Spaß beim Häkeln und vor allem viel Ausdauer und Durchhaltevermögen!
    Ich bin gespannt, Deine Fortschritte zu bewundern...
    LG
    Marle

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Marle,
      ich freu mich sehr über deinen Besuch bei mir und, dass du dir die Zeit für die netten Worte genommen hast.

      LG Beate

      Löschen
  7. Liebe Beate,

    jaaa, das ist ein tolles Projekt und Dein ausgesuchtes Stück wird sicher toll werden. In der hellen frühlingshaften Farbe sieht es nach den wenigen Reihen so frisch aus. Toll. Ein wunderbares Wochenende und

    herzliche Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Kerstin,
      ach, ich bin selbst gespannt, was auch meinem Jahresprojekt wird. Lieben Dank für deinen netten Kommentar.

      LG Beate

      Löschen
  8. Hallo Beate,
    ich habe ja auch schon Decken, allerdings im Wellenmuster, gehäkelt. In der Größe von ~1.20m x~2.00m habe ich etwa 1,5kg Baumwolle bei einer Ll von 125m gebraucht. Vielleicht hilft dir das als Anhaltspunkt. In einfarbig wird sie bestimmt sehr schön.

    Viele Grüße
    Margrit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Margrit,
      ganz, ganz lieben Dank für das Mitteilen deiner Erfahrung. Ich habe am vergangenen Wochenende noch weitergehäkelt und muss feststellen, dass ich mit meinen 20 Knäuel definitiv zu wenig Wolle habe. Aber mehr gab es vom Farbton im Geschäft ja nicht. Heute war ich wieder da und habe ROSA zurückgebracht :-((((( Was nun? Ich kann mich für keine andere Farbe entscheiden.* heul, heul, heul,heul *
      LG Beate

      Löschen
    2. Hallo Beate,
      ich lese erst jetzt deine Antwort. Kann das Geschäft denn keine Wolle in der Farbe nachbestellen? Manche machen das, frag doch mal.
      Viele Grüße
      Margrit

      Löschen
    3. Liebe Margrit,
      doch sie würden nachbestellen, aber die neue Wolle wäre aus einem ganz anderen Farbbad und sieht etwas anders aus. Das würde mich stören. Also habe ich mir einen neue Farbe ausgesucht. Ich muss mich noch gewöhnen, aber wird hoffentlich auch gut aussehen.
      LG Beate

      Löschen
  9. Hallo Beate,
    die Farbe gefällt mir schon mal.
    Das Muster siehr auch vielversprechend aus und da
    verfolge ich Deine Vortschritte doch sehr gerne.
    Ganz viel Spaß!
    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Kerstin,
      ach, ich bin selbst gespannt, wie es mit meinem Projekt weitergeht. Es gibt neue Entwicklungen -- ich werde auf meinem Blog berichten.

      LG Beate

      Löschen
  10. Antworten
    1. Gracias por las palabras, Teresita.

      Beate de Alemania

      Löschen