Montag, 30. Dezember 2013

Filz-Hausschuhe und GUTEN RUTSCH !

Ein Weihnachtsgeschenk möchte ich noch zeigen:
                                                 
Material: 200g "Feltro" von LANA GROSSA






Gestrickt waren die Hausschuhe bei Nadelstärke 8 und nur 36 Maschen ganz schnell.
(Die Wolle ist grau, obwohl sie hier schwarz erscheint.)





Hier sind sie noch ungefilzt. DerVorher/Nachher-Effekt ist witzig, oder?






Gewaschen habe ich nach der Grundanleitung für Filzschuhe bei 40 Grad, aber danach waren sie noch etwas zu groß. Nach einem zweiten Waschgang bei ebenfalls 40 Grad, aber diesmal mit zusätzlich 2 Tennisbällen in der Waschtrommel, passen sie jetzt gut.

Heute haben wir Sonnenschein und ich zeige mal ein Foto aus dem Garten:
Ein Foto von Oktober ... nein, vom 30. Dezember!
Im vergangenen Jahr habe ich auf vielen Blogs Interessantes gelesen und immer wieder neue Inspirationen bekommen. Seit November bin ich jetzt auch selbst Bloggerin und Beiträge zu schreiben  macht mir viel Spaß.





Allen meinen Bloglesern möchte ich hiermit DANKE sagen. Dankeschön auch an alle, die mir in meiner bisher kurzen Bloggerzeit so nette Kommentare geschrieben haben.





Allen Besuchern meines Blogs
wünsche ich
einen guten Rutsch ins neue Jahr
 und für 2014
Gesundheit, Glück, Zufriedenheit und weiterhin viel Kreativität.

Beate

Kommentare:

  1. Eine wunderbare Amaryllis hast du in Deinem Header. Ich habe in diesem Jahr eine in weiß-rosa erwischt. Die hat wohl jemand in der Gärtnerei falsch ausgezeichnet. Sie sieht aber auch sehr edel aus. Deine Pantoffeln sind toll geworden!
    Ich wünsche dir alles Gute für das Neue Jahr und noch viel Spaß im Bloggerland.
    LG Marianne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Marianne,
      vielen Dank für deinen netten Kommentar. Im Moment probiere ich auf meinem Blog noch vieles aus. Da gestern die Sonne so schön in unseren Flur schien, musste ich einfach ein Foto machen.
      Einen guten Rutsch ins neue Jahr wünscht dir
      Beate

      Löschen
  2. Liebe Beate,
    wieder sehr schön, dein neuer Header. Ich wollte meinen auch gerne jahreszeitlich aktualisieren, aber es scheint bis ich endlich Zeit und Muse dafür habe wird er wieder passen……..*seufz*
    *kicher* Die Filzpantoffeln als Aufhänger für den Guten Rutsch finde ich vortrefflich gewählt! Sie sehen nicht mur sehr ansprechend aus (grau gehört Kleidertechnisch zu meinen Lieblingsfarben), sondern auch sehr bequem. Mit dem Thema Filzen habe ich mich noch nie beschäftigt, es ist eins der Dinge die mich aber enorm reizen würden es mal auszuprobieren.
    Seid gestern werden wir auch wieder von der Sonne verwöhnt. Herrlich. Also ich vermisse den Schnee überhaupt nicht.

    Hab einen guten Start in dein schönes neues Jahr!

    Herzliche Grüße
    Uschi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Uschi,
      vielen Dank für deinen lieben Kommentar. Ich habe das Stricken und Häkeln für mich wiederentdeckt. Filzen ist spannend, man weiß nie so genau, was am Ende rauskommt. Eine Tasche (Landlust-Anleitung) habe ich auch schon gefilzt. Bisher habe ich mich immer genau an die Vorgaben gehalten und das Ergebnis hat mir dann immer gefallen. Probiere es ruhig einmal!
      Einen guten Rutsch ins neue Jahr wünscht dir
      Beate

      Löschen
  3. Hallo Beate,
    die Pantoffeln sind dir gut gelungen. Und passen sogar. Ich habe letztes Jahr mal mit einem Stirnband angefangen, aber das hat nicht so richtig gepasst und ich habe es dann gelassen. Es gibt ja genug anderes.

    Dir auch einen guten Rutsch und weiterhin viel Spaß in der Bloggerwelt.
    Viele Grüße
    Margrit

    AntwortenLöschen