Sonntag, 24. November 2013

Kleine Cakejes

In einem holländischen Supermarkt habe ich die Backmischung "Kleine Cakejes (Koopmans Sprookjesboom)"  entdeckt. Am Geburtstag meiner Tochter Fliegenpilze zu backen, fand ich eine witzige Idee.
Sind die nicht niedlich?
Mit einem Guss aus Puderzucker und roter Lebensmittelfarbe könnte man Muffins ganz schnell verzieren.
Allerdings ist meine Tochter schon erwachsen. Für einen Kindergeburtstag würde ich es nicht so gut finden. Fliegenpilze sind giftig ...

Einen schönen Sonntag wünscht
Beate

Kommentare:

  1. Liebe Beate,
    du bist ja ganz neu unter den Bloggern. Ich hätte mich gerne unter deinen Followern eingetragen. Aber das Gadget fehlt auf deinem Blog. Dein Sachen gefallen mir so gut. Besonders der "Fifi" mit der Bommelmütze. Ich übernehme dich in meine Leseliste.
    Ich wünsche dir eine schöne Woche.
    LG Marianne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Marianne,
      jetzt habe ich schon 6 Follower! :-)) Danke, dass du dich eingetragen hast. Vor ungefähr vier Wochen habe ich einfach angefangen mit dem Blog, aber ich muss noch ganz viel ausprobieren. Beispielsweise habe ich mal irgendwo rumgedrückt und jetzt bin ich mein eigener Follower, hihi. Ich kann mich nicht mehr löschen. Auf anderen Blogs sehe ich dann auch toll präsentierte Fotos, da muss ich noch viel lernen.Im Augenblick tüftele ich an einer Collage. Mal schauen, ob ich sie morgen reinstellen kann.
      Viele Grüße
      Beate
      Viele Grüße
      Beate

      Löschen